Kategorien
Podcast

Viel Dampf #10 Brot mit Loch

Intime und andere Geständnisse bei “Ehre oder Schmutz” führen Seb und Markus zurück in die Discozeit mit nächtlicher Shoppingtour. Das alles und noch viel mehr im Mini-Jubiläum

4 Antworten auf „Viel Dampf #10 Brot mit Loch“

Wenn man bedenkt, das man z.b. von Dresden nach Köln/Bonn für 79€ inkl. Sitzplatzreservierung fliegen kann und in 1h10min da ist, macht Zug fahren wenig Sinn.
Umwelt hin oder her, aber das ist eine Zeitersparnis die unschlagbar gut ist.
Dann kommt noch die unpünktlich der Bahn hinzu. Preis/Leistung unterirdisch

Ja genau diese Einstellung wird dafür sorgen dass die nächsten Generationen mit 50°C Sommern, und extrem wenig sauberem Trinkwasser leben werden müssen.
Dann werden wir Verteidigungskriege haben gegen Afrikaner etc….
OK, das mit der Pünktlichkeit und Zuständen der Bahn, das ist wirklich ein Argument bei euch in Deutschland. Da müsst ihr einfach von Österreich oder Schweiz lernen .
Aber das ist eure Regierung, man kann auch ein ausgesprochen pünktliches und komfortables Bahn-System organisieren.
Seht zB was in Bayern beim Grenzübergang zu Österreich/Tirol abgeht
Brenner Basistunnel!
Was Österreich da geleistet hat, und selbst Italien hat anständig investiert
Deutschland ist nichtmal in der Lage ein paar Schienen zu legen um den Güterzugtransport anständig ausbauen zu können um den LKW Verkehr endlich zu reduzieren.

Also in Österreich, in Wien gibt’s zu 90% auch nur die HotDogs wo das letzte Ende des Brotes abgeschnitten wird, und dann ein tiefes Loch gebohrt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*