Viel Dampf #33 Flotter Otto

Play episode

Wir befassen uns mit Eskapaden auf der Toilette und wir ihr diese vermeiden könnt. Falls ihr jemals auf die Idee kommt, die monatlichen Lebenshaltungskosten zu halbieren, spart nicht am Klopapier!

Präsentiert von
Sebastian Ebbers
Schreib einen Kommentar

2 comments
  • Servus,
    ich liebe dieses Format sehr, doch gibt es eine vernünftige Möglichkeit (Skill) euch über Amazon Alexa hören zu können. Bisher habe ich keinen Skill gefunden der euren Podcast findet.😭
    Ansonsten dran bleiben und weiter so.✌

  • Hallo ihr beiden,

    Ich wäre in den ersten paar Minuten fast gestorben vor Lachen rund um das Thema “Flotter Otto” – Hoffe es ist wieder alles im Lot bei dir Sebastian.

    Bezgl. Österreich – war echt spannend euch zuzuhören wie ihr darüber denkt und was ihr alles nicht wisst über “uns”. Es bestätigt mich in meiner Ansicht, das Österreich für alles nach dem “Weiswurschtäquator” quasi nicht existent ist. Ich hab euch den Begriff vor die Füße geworfen um mich da mal abholen zu lassen und meine Meinung zu bestätigen. Wir in Österreich haben keine so große Content-Creator-Community wie die deutschen Kollegen. Ich wundere mich immer wieder darüber wie wenig Inhalt von den Deutschen-Kollegen für die Österreichische Community kommt – ist mir jetzt aber insoweit klarer, da uns scheinbar gar keiner am Schirm hat.

    Für Markus – ja Almdudler kommt aus Österreich

    Andere gute Dinge aus Österreich:

    – Schnitzel
    – Sachertorte
    – Vapor Giant (für die Dampferszene)

    und natürlich noch jede Menge Bier aus unterschiedlichsten Klein- und Großbrauereien.
    Der Genuss könnte euch vorerst aber erstmal verwehrt bleiben, wer Österreich mit Schmutz abtut hat auch unser Bier nicht verdient 😉 Strengt euch an, vielleicht ändert sich dann meine Meinung dazu 😉

    Besuchen könnt ihr mich gern, ihr werdet bei mir nur nicht glücklich werden. Bei mir gibts ziemlich viel Gegend, bin in einem Dorf mit 11 Einwohner groß geworden. Soviel zum Thema Groß- bzw. Kleinstädte mit 500.000 Einwohner und mehr.

    “Nie wieder” – maußert sich und kann gerne so beibehalten werden. Meine Meinung aus dem letzten Kommentar ist eigentlich gleich geblieben auch nach der letzten Folge. Ehre oder Schmutz kann es aber für mich nicht erstetzen. “Nie wieder” läuft ja wesentlich flotter als Ehre oder Schmutz und somit, hat das gefühlt einen kurzfristig höheren Unterhaltungswert, tiefgründinger ist allerdings Ehre oder Schmutz.

    Freu mich auch die nächste Folge und bin schon auf das Special gespannt.

    So long und bleibts geil
    Lukas

More from this show

Subscribe

Letzte Beiträge